Teilnahmebedingungen

alltours Reisecenter Campus

Teilnahmebedingungen - alltours Reisecenter Campus Lern- und Verkaufsplattform

Betreiber der Internetplattform: siehe Impressum

Zwischen der TravelMotion GmbH und den Teilnehmern der alltours Reisecenter Campus LernPlattform gelten nachfolgende Teilnahmebedingungen:

Technische Voraussetzung
Zur Teilnahme an der Crualltours Reisecenter Campus LernPlattform wird ein Internetzugang sowie ein geeigneter PC vorausgesetzt. Zur korrekten Nutzung / Anwendung der Schulungen / Schulungsinhalte muss ein aktueller Flasch-Player (z.B. Adobe Flash-Player) sowie ein PDF Reader (z.B. Adobe Reader) im genutzen Browser installiert und aktiviert sein.

Anmeldung / Registrierung
Die Anmeldung (Registrierung) der Teilnehmer erfolgt über einen Link (Button) im alltours Reisecenter Intranet. Mit der Anmeldung werden diese Teilnahmebedingungen anerkannt. Nach erfolgter Anmeldung wird jedem Teilnehmer zur Kontrolle eine schriftliche Bestätigung per E-Mail übermittelt. Kommt diese Mail nicht an, prüfen Sie bitte, ob die hinterlegte E-Mail Adresse korrekt erfasst wurde und/oder prüfen Sie ggf. Ihre Spam-Einstellungen.

Pro Teilnehmer ist nur eine Registrierung zulässig. Liegen für einen Teilnehmer mehrere Registrierungen vor, werden die überzähligen von der Betreiberin gelöscht.

Achtung: Die Registrierung zu dieser Schulungsplattform ist nur Mitarbeitern der alltours Reisecenter (Filialen) und den Mitarbeitern der alltours Reisecenter Franchisebüros gestattet. Accounts unberechtigt angemeldeter Teilnehmer werden gelöscht.

Mitarbeiter der Filialen sind verpflichtet ihre Expedienten-Nr. anzugeben, Mitarbeiter der Franchisebüros die jeweilige alltours Agentur-Nr.

Zugangsdaten
Jeder Teilnehmer ist verpflichtet, die ihm übermittelten Zugangsdaten sorgfältig aufzubewahren und vor Missbrauch durch Dritte zu schützen.

Änderung der Angaben zur Person
Jeder Teilnehmer kann Änderungen an seinen hinterlegten Zugangsdaten jederzeit selbst vornehmen.

Newsletter
Informationen zu den laufenden Schulungen erhalten Sie über alltours Reisecenter.

Wissens-Test & Teilnahmezertifikat
Jede Schulung (Wochentraining bzw. Rapidtraining) wird mit einem Test abgeschlossen. Die einzelnen Schulungen (Wochentrainings / Rapidtrainings) und die Tests stehen nur für eine begrenzte Zeit zu Verfügung, innerhalb der sie absolviert werden müssen. Die Daten werden bei jeder Schulung aufgeführt.

Für die erfolgreiche Teilnahme erhalten Sie nach Abschluß des Schulungsjahres ein Teilnahmezertifikat von alltours Reisecenter ausgestellt.

Hyperlinks
Im Rahmen der Schulung werden auch Hyperlinks zu anderen Webseiten angeboten. Die TravelMotion GmbH ist für die Inhalte fremder Websites nicht verantwortlich und übernimmt keine Haftung in Bezug auf diese fremden Websites und eventuell entstehende Schäden in Verbindung mit deren Nutzung.

Schutzrechte / Urheberrecht
Die bereitgestellten Inhalte sind durch die TravelMotion GmbH, Autoren oder Lizenzgeber urheberrechtlich geschützt. Die Teilnehmer der Online Schulung erhalten keinerlei Eigentum oder Verwertungsrechte an den bereitgestellten Inhalten.

Haftung und Schadenersatz
Die TravelMotion GmbH übernimmt keinerlei Haftung und Schadenersatz für Verluste, die dem Nutzer durch Fehler der Inhalte, durch fehlerhafte Nutzung der Dienste seitens des Nutzers oder durch Virenbefall der Materialien entstehen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es dem Nutzer obliegt, die Materialien auf Viren hin zu überprüfen.

Erreichbarkeit / Verfügbarkeit
Es besteht kein Anspruch auf jederzeitige Verfügbarkeit der Webseiten. Diese können vor allem wegen Wartungsarbeiten oder technischer Störungen vorübergehend nicht verfügbar sein, ohne dass dem Teilnehmer hieraus Ansprüche gegenüber der TravelMotion GmbH entstehen.

Datenschutz
Der Teilnehmer erklärt sich mit der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten einverstanden, soweit dies für den Zweck des Vertrages erforderlich ist. Die Teilnehmerdaten werden vertraulich behandelt und ausschließlich für eigene Zwecke gespeichert und weiterverarbeitet. Teilnehmende Schulungspartner (Anbieter) können Teilnehmerdaten für die Ausstellung und Übermittlung von Teilnahmezertifikaten verarbeiten und speichern.

Salvatorische Klausel / Schlussbestimmungen
Wenn einzelne Bestimmungen dieser allgemeinen Nutzungsbedingungen ganz oder teilweise nicht rechtswirksam sind oder ihre Rechtswirksamkeit ganz oder teilweise später verlieren, wird hierdurch die Gültigkeit der allgemeinen Nutzungsbedingungen im übrigen nicht berührt. An die Stelle der unwirksamen Regelung treten die gesetzlichen Bestimmungen. Das gleiche gilt, soweit die allgemeinen Nutzungsbedingungen eventuelle Regelungslücken aufweisen.

Gerichtsstand
Auf diese allgemeinen Geschäftsbedingungen findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Gerichtsstand ist Fürth im Odenwald.

Stand: August 2011

alltours footer grau